Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Eschenau

 

 

 

Inge Seiter

Pfarramtssekretärin und Mesnerin

 

 

 

Pfarramt 

Öffnungszeiten Pfarrbüro 

Dienstag und Donnerstag 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr  

                                                                         

Telefon: 07130/6448

Mailadresse: pfarramt.eschenaudontospamme@gowaway.elkw.de

                         Pfarrerin Gudrun Veller                                                                 Pfarrer Johannes Veller

                        Telefon: 07130/6448                                                                      Telefon: 07130/6448   

                        Mailadresse: Pfarramt.eschenaudontospamme@gowaway.elkw.de                                     Mailadresse: Pfarramt.eschenaudontospamme@gowaway.elkw.de

 


" g e n u g "

         Vier Gottesdienste

           zu einem Thema

      Affaltrach, Eschenau und

            Weiler/Eichelberg

13. Januar bis 03. Februar 2019

mehr Infos ...

 



In dieser Woche ...

Aktuelle Termine in unserer Gemeinde

zur Übersicht

 

 

Gottesdienste für Kinder

Kinderkirche in der Regel sonntags 10 Uhr im Gemeindehaus.

Aktuelle Gottesdienste für Familien und Kinder

mehr ...

 


Spendenkonten

(bitte hier anklicken)

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.01.19 | „Jesu, Seelenfreund der Deinen“

    Er war kein studierter Theologe und wurde doch für viele zu einem Lehrer des Glaubens, ohne menschliche Ehrungen, aber mit tiefen göttlichen Erkenntnissen. Am 20. Januar 2019 jährt sich Michael Hahns Todestag zum 200. Mal.

    mehr

  • 21.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 21.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr